Rebschnitt

Bereits früh im Jahr wird mit dem Rebschnitt der Grundstein für den kommenden Jahrgang gelegt. Mit dem Zurückschneiden der Reben wird der Ertrag reguliert und die Basis für eine gute Weinqualität geschaffen.